STARFOX FANFICTION

Author/in: Lorenor McCloud
Titel: The Magician of Lylat






Pakt 2 : Ein neuer Feind?


„ Ich muss raus hier, niemand versteht mich es ist zum Kotzen, aber warum reagiere ich gleich so aggressiv ..., Falco hat doch recht... es war nur ein Traum, aber irgendetwas war anders..., verdammt... was ist nur los mit mir? Plötzlich blieb Fox stehen. „ AAHH, was... i-s-t... d-a-s …auf einmal für ein Schmerz ... AH... in meiner Brust ..., AH, verdammt was soll das???“ Fox merkte wie er blau anlief vor schmerz, denn so ein stechen in der Brust hatte er das erste mal. Aufeinmahl kam Slippy, der Fox völlig verkrümmt am Boden sah.“ FOX, ist alles in Ordnung?“ , Wie? Slippy???, du bist auch wach?“, sagte Fox der einen schmerzhaften Gesichtsausdruck hatte. Slippy, rannte schnell zu Fox hin und half Ihm wieder auf die Beine.“ Soll ich einen Arzt kommen lassen? Ist dir schwindelig, oder schlecht?“, fragte Slippy besorgt.“ Nein, es geht schon wieder.“, sagte Fox erleichtert. „ Ich bring dich in dein Zimmer und gebe dir eine Beruhigungstablette, - die wirken Wunder-!“ „ Nein, das brauchst du nicht.“, sagte Fox. „ Wie bitte? Sicher?“, fragte Slippy vorsichtshalber noch mal nach.“ Ja, glaub mir es geht mir wirklich besser, wie schon vorhin gesagt.“, sagte Fox gelassen. „ ich hole dir trotzdem eine, also nicht weggehen, OK?“, schrie Slippy zu Fox zurück während er loslief. Plötzlich meldete sich General Pepper. „ Was will der denn?“ ,murmelte Falco wütend. Fox, ich habe schlechte Nachrichten...äh, hallo, sind sie da McCloud ... Foooox, melden sie sich doch. Diese jungen Commander haben heut zu tage kein anstand. Hey, Lombardi hören sie mir zu, sonst tut es hier ja keiner, also... „Warten sie! Unterbrach Falco denn General. „ Ich werde ihn rufen- bevor sie mich noch Zutexten- .“ Einen Moment!“, Falco holte tief Luft und...“ FOOOOOOOOOOOX, KOMM MAL HER!“, Oh, was will der denn! WAAAAAAAAAAAS!!!!“ , Schrie Fox zurück.“ Der General will mit dir reden b.z.w mit uns, also beweg dein Hintern hier her!!!! „ Mein Gott, wenn Falco nicht schreien darf, ist er nicht glücklich!“, murmelte Fox. „ Entschuldigen sie bitte ich war kurz nicht anwesend! „ Ja, dass war nicht zu überhören, also hört zu... ( dem General zu zuhören bedarf eine Menge Ausdauer) ... wir haben so eben merkwürdige Aktivitäten auf Venom erhalten, - ANDROSS, ich hatte schon die ganze Zeit so ein merkwürdiges Gefühl!!!, unterbrach Fox den General.“ Ob es sich dabei um Andross handelt wissen wir nicht, es sind noch keine konkreten Ergebnisse zu stande gekommen, am besten sie kommen in die Zentrale von Cornerias Verteidigungsministerium und von dort anschließig in mein Büro, also wir sehen uns, McCloud, Pepper ende!“ Der Funk brach ab. „ Jaaaa, endlich wieder Arbeit, ich kann es kaum erwarten ins Cockpit zu steigen!!!, jubelte Falco. „ Erst mal sehen was anliegt!“, sagte Fox bedrückt. „ Los, gehen wir, wir wollen den General doch nicht warten Lassen?!“ , sagte Peppy. „ ROB, wir sind für eine weile nicht da, also Kümmere dich um die GreatFox während wir weg sind!“, sagte Fox. „ Los, gehen wir Leute!

Als die Crew dann schließlich am Verteidigungsministerium Angekommen waren, herrschte dort wilde Aufregung. Man konnte die Panik in den Gesichtern der Soldaten richtig ablesen. Mann herrscht hier eine dicke Luft, die laufen sich ja bald selbst über den Haufen!“ „ Sie haben Angst, das Andross ein neuen Angriff auf Corneria ausüben will, darum sind sie so panisch!, sagte Peppy zu Falco. „ Habe ich recht Fox? Fox...? Hey!!! „ Wie? Was sagtest du gerade...- AU!!! Pass doch auf wo du hinläufst du PENNER!!! „ Sind sie Commander McCloud?“, sagte ein Tiger der plötzlich vor Fox stand.“ Ähm, Fox? “ Was ist denn Falco??, Schau mal nach vorn... „Was? Oh... äh…Hi… schei... „ Wenn sie mir jetzt bitte folgen würden, General Pepper erwartet sie bereits.“ „ Na hoffentlich hält er keine langen Reden.“, flüstert Falco Fox ins Ohr. In der Zentrale. Fox!!!, Bill!!! „ Und? Gibt es schon etwas neues zu berichten?“

„Leider bis jetzt noch nicht, die Behürden stehen vor ein mysteriösen Rätsel!

          

 

zurück   weiter